Startseite
Beratungsangebot
News
Über uns
Qualität
Feedback
Links und Medien
Kontakt
So finden Sie uns
Impressum
Datenschutzerklärung

Stand: 07.09.2020, 12:00 Uhr

Liebe Ratsuchende,

seit 11.05.2020, können wir Sie auch wieder persönlich beraten.

Dies natürlich unter Beachtung der geltenden Hygienebestimmungen.
Beratungstermine sollten unbedingt vorher telefonisch vereinbart werden.

Bitte bringen Sie ein eigenes Schreibgerät und gegebenenfalls Ihre eigene Mund- und Nasenbedeckung mit.
Kommen Sie bitte pünktlich und allein, denn unsere räumlichen Kapazitäten sind begrenzt.

Beratungen im Jobcenter Lichtenberg können bis auf Weiteres nur sehr eingeschränkt durchgeführt werden, siehe unten die aktuelle Information des Jobcenters.
Beratungen finden deshalb vorerst hauptsächlich in unserer Geschäftsstelle in der Normannenstraße 5A statt.


Wir wünschen Ihnen alles Gute und bitte bleiben Sie gesund!

Ihre Schuldner- und Insolvenzberatungsstelle
Julateg Finsolv Lichtenberg e. V.





Informationen des Jobcenters Lichtenberg (Stand 07.09.2020):
Bitte nutzen Sie unsere alternativen Kontaktmöglichkeiten telefonisch über das Service-Center unter 030 / 5555 88 2222 per E-Mail: Bitte mit Angabe Ihrer Bedarfsgemeinschaftsnummer an das Funktionspostfach Ihres zuständigen Teams (dieses finden Sie in der Regel auf den Schreiben des Jobcenters) oder an jobcenter-berlin-lichtenberg@jobcenter-ge.de über die Postfachfunktion der Jobbörse über das Portal Jobcenter.Digital können online Anträge auf Weiterbewilligung von Arbeitslosengeld II gestellt sowie Veränderungsmitteilungen mitgeteilt werden. Die dafür notwendigen Zugangsberechtigungen für die Kundinnen und Kunden können über das Service-Center beantragt werden. den Postweg oder Hausbriefkasten

terminierte Vorsprachen in dringenden Fällen möglich Zur Reduzierung des Ansteckungsrisikos mit dem Coronavirus und zur Eingrenzung des Ausbreitungsgrades sind persönliche Vorsprachen im Jobcenter Berlin Lichtenberg bis auf Weiteres nur eingeschränkt und nur nach telefonischer Terminvereinbarung möglich.
Bitte beachten Sie, dass viele Anliegen auch telefonisch oder online geklärt werden können.
Sie können auch einen Termin für ein terminiertes, telefonisches Beratungsgespräch vereinbaren.
Hinweise, wenn Sie einen Termin zu einer persönlichen Vorsprache im Jobcenter erhalten haben: Bitte bringen Sie Ihren Mund-Nase Schutz mit und tragen Sie diesen während des gesamten Aufenthalts im Jobcenter. Bitte bringen Sie Ihr Einladungsschreiben und ein Ausweisdokument zur Vorlage mit. Erscheinen Sie bitte pünktlich zum Termin, ein verspäteter Einlass kann nicht zugesichert werden. Bei akuten Atemwegserkrankungen und anderen Grippesymptomen, sagen Sie den Termin bitte rechtzeitig vorher ab. Erscheinen Sie bitte möglichst ohne Begleitpersonen zum Termin.